Angebote zu "Wissenschaft" (272.318 Treffer)

Akustik
112,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder, der eine wissenschaftlich fundierte Einführung in die Akustik sucht oder sich schnell über Teilgebiete der Akustik informieren muss, ist mit dem vorliegenden Werk gut beraten. Es informiert über die Grundlagen der Schallentstehung und Schallausbreitung, über die Schallerzeugung mit Musikinstrumenten, über Sprachentwicklung und Gehör. Weitere Kapitel beschäftigen sich mit Raum- und Bauakustik, mit Lärmbekämpfung, mit Wasserschalltechnik, mit Ultraschall, Elektroakustik und vieles andere. Das Buch richtet sich vor allem an Studierende der Elektrotechnik, des Maschinenbaus und der Umwelttechnik, aber auch an Ingenieure, Architekten und Wissenschaftler, die sich mit Fragen der Akustik beschäftigen müssen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.09.2019
Zum Angebot
Akustische Messtechnik als eBook Download von
32,99 €
Rabatt
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,99 € / in stock)

Akustische Messtechnik:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Wissenschaft als Kunst
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann man die Natur der Künste bestimmen? In welcher Weise läßt sich ihre Geschichte verstehen? Wodurch können die Wissenschaften definiert werden? Womit ist die Aufeinanderfolge wissenschaftlicher Denkweisen zu erklären? Welches sind die Beziehungen zwischen den Wissenschaften und den Künsten? Was ist die Rolle beider in einer freien Gesellschaft? Bei der Beantwortung dieser Fragen geht Paul Feyerabend von der Kunsttheorie Alois Riegls aus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Kunst und Wissenschaft
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kunst und Wissenschaft scheinen einander auszuschließen: Dort kollektive Erkenntnisproduktion, exakte Methoden und prinzipiengesteuerte Forschung, hier Interventionen, experimentelle Aktionen und singuläre Werke. Wissenschaft, die ästhetisch argumentiert oder ihre Diskurse nach künstlerischen Verfahren organisiert, disqualifiziert sich ebenso wie Kunst, die wissenschaftlich operiert. Erst seit dem 19. Jahrhundert treten beide aber in Konkurrenz zueinander und scheinen mit Intuition und Rationalität getrennte Kulturen zu verkörpern. Mit Beginn des 20. Jahrhunderts wird diese Trennung von medienanalytischen Wissenschaftsdiskursen in Frage gestellt, um dann mit dem Aufkommen der Computergrafik, dem Einsatz digitaler Medien, aber auch dank einer erhöhten Selbstreflexivität der Wissenschaftsdiskurse ab Mitte des 20. Jahrhunderts zur geläufigen Erscheinung zu werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Festkörperphysik
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das über mehrere Jahre ausgefeilte und weithin anerkannte Lehrbuch führt in alle aktuelle Festkörperphysikthemen ein und vermittelt darüber hinaus das Verständnis für weiterführende Spezialgebiete. Es gelingt den Autoren nicht nur, die moderne Festkörperphysik in all ihrer Breite leicht verständlich und strukturiert zu behandeln, sondern auch ein tieferes Verständnis für die wissenschaftliche Entwicklung dieses Fachbereichs zu schaffen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Brückenkurs Physik
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch fasst alle wesentlichen, für das Studium eines MINT-Faches relevanten Inhalte der Physik zusammen und hilft physikalisches Grundwissen aufzufrischen. Es unterstützt Studienanfänger dabei, die Routine in der konkreten Anwendung, die an der Hochschule vorausgesetzt wird, zu festigen. Dabei folgt die Stoffauswahl dem Mindestanforderungskatalog Physik, den ein Arbeitskreis aus Professoren der baden-württembergischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften zusammengestellt hat. Die Grundbegriffe aus Mechanik, Elektrizität, Wärmelehre und Optik werden verständlich dargestellt und durch zahlreiche Abbildungen veranschaulicht. Durch mehr als 111 Übungsaufgaben mit Lösungen kann der Leser seine Fähigkeiten selbständig überprüfen, erweitern und trainieren. So bietet dieses Werk als Brückenkurs eine optimale Vorbereitung für die Vorlesungen zur Physik - und leistet auch darüber hinaus in ersten zwei Semestern zur Vorbereitung von Übungszetteln und den ersten Klausuren wertvolle Dienste.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Mechanik und Wärmelehre
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch der Experimentalphysik enthält eine umfassende Darstellung der Mechanik und der Wärmelehre. Es ist als begleitende Lektüre zur einführenden Vorlesung für Studierende der Physik sowie der Nachbardisziplinen konzipiert. Dabei leitet es aus den experimentellen Befunden die grundlegenden Prinzipien her und arbeitet diese quantitativ aus. Der Stoff wird anhand von ausführlich beschriebenen Experimenten und zahlreichen Beispielen aus Natur, Technik und Wissenschaft veranschaulicht. Übungsaufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade bieten am Ende jedes Kapitels die Möglichkeit, das Erlernte anzuwenden und zu vertiefen. Angereichert mit vielen Bildern, finden die Leser hier einen anschaulichen Einstieg in die Themen Mechanik und Wärmelehre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Mechanik - smart gelöst
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet Studierenden in MINT-Fächern eine optimale Hilfestellung beim Erlernen der Grundlagen der Physik. Typische Aufgaben der Mechanik werden dabei Schritt für Schritt erklärt und mit Hilfe leistungsstarker Software aus den Bereichen Tabellenkalkulation, Computeralgebra und technisch-wissenschaftlichem Rechnen gelöst. Die dabei verwendeten Programme (Excel®, der Internetdienst Wolfram Alpha® sowie die Software MATLAB®) sind sowohl auf Desktop-Rechnern, als auch als Apps auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets verfügbar - und damit immer schnell zur Hand. Das Fähigkeit mit diesen Programmen zu arbeiten kann auch im weiteren Studienverlauf und später in der beruflichen Praxis von großen Nutzen sein. Nach einer kompakten Einführung in mathematische Methoden und die verwendeten Programme deckt das Buch dabei die Bereiche der klassischen Mechanik mit den Teilgebieten Kinematik und Dynamik ab und liefert somit eine ideale Unterstützung für Einführungsvorlesungen in Physik an Hochschulen. Allen Studierenden, die sich beim Lösen von Aufgaben in der Physik schon einmal eine kleine Hilfestellung gewünscht haben, die einfach mal einen Funktionsverlauf visualisieren, eine Gleichung ohne Papier und Bleistift lösen oder das eigene Rechenergebnis überprüfen möchten, wird das vorliegende Buch ein praktischer und wertvoller Begleiter sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie al...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk ermöglicht ein vertieftes Verständnis des Wahrscheinlichkeitsbegriffs. Es richtet sich an alle, die in ihrer wissenschaftlichen Arbeit, sei es während des Studiums oder in einem anderen Arbeitsumfeld, mit dem Begriff der Wahrscheinlichkeit hantieren müssen. Wie kann Wahrscheinlichkeit oder der Zufall, Sinnbild des Unvorhersehbaren und Unfassbaren, sich der Mathematik, Sinnbild des Präzisen und Unbeirrbaren, unterordnen? Diese Frage begleitete die Wahrscheinlichkeitsrechnung von Beginn an und führte zu zahlreichen Versuchen, das Wesen der Wahrscheinlichkeit zu fassen. Um zu einer Harmonie zwischen Determinismus und Zufall zu kommen, ist der Begriff der Typizität hilfreich, wenn nicht gar wesentlich und notwendig. Er ist klar und mathematisch sofort zugänglich. Dieses Buch nimmt die Typizität als Grundlage, um die Theorie des Zufalls von der Laplace´schen Wahrscheinlichkeit bis zur Kolmogorov´schen Axiomatik zu entwickeln und vermittelt dadurch eine Einsicht in die Notwendigkeit der Vorgehensweisen. Eine weitere Leitfrage dieses Buches ist, wie der Zufall überhaupt erst entstehen kann. Die Beantwortung verlangt eine Analyse des Zufalls in der Physik und insbesondere der Quantenmechanik und ist ebenfalls Inhalt des Buches. Im Vordergrund des Buches stehen die Antworten auf das ´´Warum´´ und nicht auf das ´´Wie´´, was aber erfahrungsgemäß genügt, um mit dem ´´Wie´´ bestens zurecht zu kommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot