Angebote zu "Naunin" (8.494 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Romero Britto: Porzellanskulptur ´Spring Elepha...
78,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Nicht zu übersehen ist die brasilianische Lebensfreude des Neo-Pop-Art-Künstlers Romero Britto auch bei dieser Elefantenskulptur. Aus feinem Hartporzellan. Sockel aus Holz. Format inkl. Sockel 14 x 10 x 9 cm (H/B/T). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 27.08.2019
Zum Angebot
Alphonse Mucha: Glasuntersetzer ´Vier Künste´, ...
42,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Die Plakatillustrationen für Schauspielerin Sarah Bernhardt machten den tschechischen Jugendstilkünstler Alphonse Mucha (1860-1939) weltberühmt. Danach entstanden seine ´Vier Künste´: ´Der Tanz´, ´Die Malerei´, ´Die Poesie´, ´Die Musik´. Hochwertige Untersetzer aus Glas, in passender Halterung. Durchmesser jeweils 12 cm. Nur im Set erhältlich. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Ralf Birkelbach: 3D-Bild ´Ist das Kunst?´, gera...
298,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Mit Fantasie und Witz inszeniert der 1960 geborene Professor für Wirtschaftskommunikation Worte und Zitate als innovative typografische Objektbilder. Mit dreidimensionalen figürlichen Gestaltungselementen verstärkt Birkelbach die Textbotschaft und kreiert so eine ausdrucksstarke Verbindung zwischen Plakatkunst und Miniaturplastik. Jedes Exponat ist in Handarbeit gefertigt und signiert. Die Objektbilder sind mit einer hochwertigen, blendfreien Verglasung in Massivholz gerahmt. Limitierte Auflage 499 Exemplare, mit Zertifikat. ´Ist das Kunst?´: Birkelbachs anspielungsreicher Beitrag zur modernen Kunst. Format 32 x 32 x 7,5 cm (H/B/T). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Alphonse Mucha: Glas-Teelichter ´Künste´, 3er-Set
98,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Teelichthalter mit den zarten, goldschimmernden Motiven von Alphonse Mucha. Motive ´Die Musik´, ´Die Malerei´ und ´Der Tanz´. Format jeweils 10 x 8 x 8 cm (H/B/T). Nur als Set erhältlich. Lieferung ohne Kerzen. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Siegfried Neuenhausen: Skulptur ´Mann mit Gitte...
580,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Dieses Kunstwerk setzt die Fantasie in Gang: Der Betrachter mag sich den Mann mal vor und mal hinter dem Gitter vorstellen und sich überlegen, ob er nach einem geliebten Menschen oder der Freiheit Ausschau hält... Signiert und nummeriert. Limitierte Weltauflage 498 Exemplare. Format 19,5 x 12 x 26,5 cm. Polymerer Kunstguss kombiniert mit Metallguss, von Hand gegossen und von Hand mit dunkler Eisenpatina überzogen. Limitierte Auflage 299 Exemplare. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Èmile Prisse d´Avennes: ´Ägyptische Kunst´, Sku...
99,99 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Depeschen vom Nil - Èmile Prisse d´Avennes - Abenteurer mit Kunstsinn.In seiner leidenschaftlichen Bewunderung für die grandiosen Fähigkeiten der altägyptischen und orientalischen Künstler leistete der französische Orientalist, Schriftsteller und Künstler Émile Prisse d´Avennes (1807-1879) Bahnbrechendes auf dem Gebiet der Ägyptologie. Schon als Jugendlicher träumte er davon, den Orient zu erkunden, mit 19 machte er sich erstmals auf den Weg und besuchte Griechenland, Palästina und Indien. In den folgenden 40 Jahren bereiste er Syrien, die Arabische Halbinsel und Persien und lebte einige Zeit in Ägypten und Algerien. Ägypten erkundete Prisse d´Avennes, in arabische Gewänder gekleidet, unter dem Namen Idris Effendi. Als Erforscher der altägyptischen und islamischen Kulturen schrieb er später in seiner Geschichte der ägyptischen Kunst: ´Ich habe die elegantesten Vorlagen ausgewählt, diejenigen, deren Gestalt eine sehr genaue Vorstellung vermittelt vom Geschmack und Luxus dieser Zeit, als die ägyptische Kunstfertigkeit sich auf dem Gipfel ihrer Brillanz befand.´ Im Jahr 1844 reiste Prisse d´Avennes von Alexandria nach Frankreich, wo er drei Jahre später die Monuments égyptiens (Ägyptische Baudenkmäler) veröffentlichte. Dieser Band enthält 51 Tafeln, die auf Zeichnungen basieren, die er während seiner Zeit in Ägypten angefertigt hatte. Nach einem erneuten Aufenthalt in Nordafrika kehrte er 1860 wieder nach Paris zurück, mit den Früchten seiner zahlreichen Reisen im Gepäck: Hunderte von Foliozeichnungen, Fotografien, Skizzen, Karten und 400 Metern an Basreliefs. Fasziniert von der Symmetrie, Komplexität und Opulenz der ägyptischen und arabischen Kunst, griff er auf diesen gewaltigen Fundus zurück, um Sammelwerke zur Kunst und Architektur zu schaffen, in die er seine Forschungen zum historischen, gesellschaftlichen und religiösen Kontext ebenso einfließen ließ wie seine Untersuchungen von Originaldokumenten. 1878/79 erschien in Paris unter dem Titel Histoire de l´art égyptien (Geschichte der ägyptischen Kunst) sein vollständiges Kompendium, das 159 beeindruckende Tafeln zur ägyptischen Kunst enthält. Diese außergewöhnlichen Tafeln zu Architektur, Skulptur, Malerei und Kunstgewerbe werden hier erstmals in einem Band vereint und vollständig veröffentlicht. Die Autorin:Salima Ikram ist Professorin für Ägyptologie an der American University in Kairo und war an vielen archäologischen Projekten in Ägypten beteiligt. Nach dem Doppelstudium der beiden Fächer Geschichte sowie klassische und nahöstliche Archäologie am Bryn Mawr College in den USA erhielt sie an der Universität Cambridge (UK) den Master- und Doktortitel in ägyptischer Archäologie. Sie war Leiterin des Animal Mummy Project, Co-Leiterin des Predynastic Gallery Project und ist Co-Leiterin der North Kharga Oasis Survey. Als anerkannte Expertin hält sie weltweit Vorlesungen über ihre Forschungen. Salima Ikram ist auch Autorin diverser Bücher zur ägyptischen Archäologie, verfasst Beiträge für verschiedene Magazine und veröffentlicht in wissenschaftlichen sowie Publikumszeitschriften.Hardcover. Format 31,4 x 43,5 cm. 424 Seiten. Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Romero Britto: Sparschwein ´Patterned Pig´, Kun...
29,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Mit der Spardose des brasilianischen Pop Art-Künstlers Romero Britto lässt es sich leichter und mit Freude sparen. Aus porzellanartigem Resin. Format 12,5 x 14 x 10 cm (H/B/T). Gewicht 0,4 kg. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Ernst Fuchs: Steiff-Teddy ´Schatzi´
498,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Ein sehr persönliches Kunstobjekt von Prof. Ernst Fuchs als Sinnbild für Liebe, Geborgenheit und mütterliche Zuwendung.Original-Künstlermultiple, handgefertigt bei Steiff®. Limitierte Auflage 2.002 Exemplare. Goldfarbenes Mohair-Plüsch mit tizianfarbenem Haarschopf und Ernst-Fuchs-Kleidung. Der Teddy hält eine 20 cm hohe, vom Künstler entworfene Porzellanmatruschka in Ernst-Fuchs-Porzellan. Mit zwei handsignierten Kindheitsfotos von Ernst Fuchs im Inneren der Figur und einem Herzanhänger aus rotem Swarovski-Kristall. Mit Zertifikat. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Loriot: ´Der Mensch im Bären´
380,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Ein Denkmal für den Spielgefährten aus Kindertagen. Original-Künstler-Multiple in einer weltweit auf 2.003 Exemplare limitierten Auflage. Handgefertigt bei der Margarete Steiff GmbH in Giengen (Brenz). Material: honigbraunes Mohair. Unter der abnehmbaren Bärenfellkappe zeigt der Loriot-Teddy sein menschliches Gesicht. Auf der Rückseite des Fähnchens ´Knopf im Ohr´ durchlaufend nummeriert. Aufgenähte Signatur in der rechten Pfote. Größe stehend ca. 39 cm, sitzend ca. 32 cm. Inklusive rotem Polstersofa im Format 23,5 x 16,5 cm (B/T). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot