Angebote zu "Grundlagen" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Musik Gymnasiale Oberstufe. Lehrbuch
45,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Die CD-ROM im BuchInhalt des LehrbuchsBiografien von Komponisten und MusikernHistorisches - eine Chronologie: Musik und MusikdenkenQuellentexte mit KurzkommentierungenAudios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele)Übungen/Hör- und Notenbeispiele für AufgabenInformationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROMKombinierte Hör-/Notenbeispiele(Plug-In: Sibelius Scorch)Auf der Basis von Sibelius Scorchwurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind.Material für AufgabenlösungenFür die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele.HörbeispieleVerschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen - vom gregorianischen Gesang über die Borduntechnik bis zum PunkRock, von der Naturtonreihe über Klangfarben- und Synthesizereffekte bis zum Orchestersatz, von der Clapping Musicbis zum Gamelan Pelog -werden klanglich erlebbar.Informationen zur Reihenausgabe: Inhalt des LehrbuchsMusik als Kunst, Bildung und Wissenschaft: Was ist Musik?; Betrachtungsweisen und Arbeitstechniken im Musikunterricht; Musik in der Welt Musik in Theorie und Praxis: Akustische und physiologische Grundlagen des Musikhörens; Instrumente, Instrumentation und Ensembles; Musiktheorie; Formenlehre Musik in der Gesellschaft: Musikkultur in Geschichte und Gegenwart; Musik als Beruf; Musik als Wirtschaftsfaktor Musikgeschichte: Musikentstehung, frühe Hochkulturen, Antike; Musik in der Spätantike und im europäischen Feudalismus (330-1580); Musik im Zeitalter des Absolutismus und Barock (1580-1760); Musik im Zeitalter der bürgerlichen Aufstiegsbewegung (1760-1871); Musik zwischen Nationalismus und Moderne (1871-1918); Musik im Übergang zu einer globalisierten Welt (1918 bis heute) Gattungen der Musik: Vokalmusik; Instrumentalmusik; Musikalisches Theater; Angewandte Musik Populäre Musik: Das "Populäre" in der Musik; Rockmusik; Hip-Hop; Techno Weltmusik - Musiken der Welt: Musik in den Kulturen der Welt; Musikalische Globalisierung - Migration und Integration; World Music und regionale Stile; Migrationsmusiken Die CD-ROM im BuchInhalt des LehrbuchsBiografien von Komponisten und MusikernHistorisches - eine Chronologie: Musik und MusikdenkenQuellentexte mit KurzkommentierungenAudios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele)Übungen/Hör- und Notenbeispiele für AufgabenInformationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROMKombinierte Hör-/Notenbeispiele(Plug-In: Sibelius Scorch)Auf der Basis von Sibelius Scorchwurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind.Material für AufgabenlösungenFür die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele.HörbeispieleVerschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen -

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Musik Gymnasiale Oberstufe. Lehrbuch
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Die CD-ROM im BuchInhalt des LehrbuchsBiografien von Komponisten und MusikernHistorisches - eine Chronologie: Musik und MusikdenkenQuellentexte mit KurzkommentierungenAudios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele)Übungen/Hör- und Notenbeispiele für AufgabenInformationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROMKombinierte Hör-/Notenbeispiele(Plug-In: Sibelius Scorch)Auf der Basis von Sibelius Scorchwurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind.Material für AufgabenlösungenFür die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele.HörbeispieleVerschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen - vom gregorianischen Gesang über die Borduntechnik bis zum PunkRock, von der Naturtonreihe über Klangfarben- und Synthesizereffekte bis zum Orchestersatz, von der Clapping Musicbis zum Gamelan Pelog -werden klanglich erlebbar.Informationen zur Reihenausgabe: Inhalt des LehrbuchsMusik als Kunst, Bildung und Wissenschaft: Was ist Musik?; Betrachtungsweisen und Arbeitstechniken im Musikunterricht; Musik in der Welt Musik in Theorie und Praxis: Akustische und physiologische Grundlagen des Musikhörens; Instrumente, Instrumentation und Ensembles; Musiktheorie; Formenlehre Musik in der Gesellschaft: Musikkultur in Geschichte und Gegenwart; Musik als Beruf; Musik als Wirtschaftsfaktor Musikgeschichte: Musikentstehung, frühe Hochkulturen, Antike; Musik in der Spätantike und im europäischen Feudalismus (330-1580); Musik im Zeitalter des Absolutismus und Barock (1580-1760); Musik im Zeitalter der bürgerlichen Aufstiegsbewegung (1760-1871); Musik zwischen Nationalismus und Moderne (1871-1918); Musik im Übergang zu einer globalisierten Welt (1918 bis heute) Gattungen der Musik: Vokalmusik; Instrumentalmusik; Musikalisches Theater; Angewandte Musik Populäre Musik: Das "Populäre" in der Musik; Rockmusik; Hip-Hop; Techno Weltmusik - Musiken der Welt: Musik in den Kulturen der Welt; Musikalische Globalisierung - Migration und Integration; World Music und regionale Stile; Migrationsmusiken Die CD-ROM im BuchInhalt des LehrbuchsBiografien von Komponisten und MusikernHistorisches - eine Chronologie: Musik und MusikdenkenQuellentexte mit KurzkommentierungenAudios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele)Übungen/Hör- und Notenbeispiele für AufgabenInformationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROMKombinierte Hör-/Notenbeispiele(Plug-In: Sibelius Scorch)Auf der Basis von Sibelius Scorchwurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind.Material für AufgabenlösungenFür die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele.HörbeispieleVerschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen -

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Leichtere Markenführung durch den richtigen Sou...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Instinkte und Emotionen sind im Bereich des Marketings die eigentlichen Entscheider im Menschen. Durch sie werden Marken wiedererkannt und Kaufentscheidungen getroffen. Kaum eine Kunst kann besser Emotionen im Menschen wecken als die Musik. Musikpsychologie und Wahrnehmung von Musik sind deshalb wichtige Forschungsbestandteile des modernen Marketings. Ziel dabei ist es eine Marke durch gutes Soundbranding zum Markenführer zu machen. Ich möchte in dieser Arbeit zeigen, wie die akustische Markenkommunikation funktioniert und welchen Einfluss Forschungen über die Musikwahrnehmung auf die Werbung haben und noch haben könnten. Um die Fragestellung zu untersuchen, ob eine Markenführung durch den Einsatz von Musikpsychologie besser erreicht werden kann, werde ich zuerst auf das Sound Branding allgemein eingehen, seine Grundlagen, Formen und seinen Nutzen erläutern. Im Anschluss folgt ein Exkurs in die Musikpsychologie. Hier werde ich den Zusammenhang zwischen Musik und Emotionen erläutern, Forschungsergebnisse vorstellen und die Bedeutung der Musikpsychologie für die moderne Markenkommunikation näher erläutern. Den Abschluss bildet ein Fazit, ob eine Markenführung durch weitere Forschungen auf dem Gebiet der Musikpsychologie leichter erreichbar ist oder nicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Leichtere Markenführung durch den richtigen Sou...
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Instinkte und Emotionen sind im Bereich des Marketings die eigentlichen Entscheider im Menschen. Durch sie werden Marken wiedererkannt und Kaufentscheidungen getroffen. Kaum eine Kunst kann besser Emotionen im Menschen wecken als die Musik. Musikpsychologie und Wahrnehmung von Musik sind deshalb wichtige Forschungsbestandteile des modernen Marketings. Ziel dabei ist es eine Marke durch gutes Soundbranding zum Markenführer zu machen. Ich möchte in dieser Arbeit zeigen, wie die akustische Markenkommunikation funktioniert und welchen Einfluss Forschungen über die Musikwahrnehmung auf die Werbung haben und noch haben könnten. Um die Fragestellung zu untersuchen, ob eine Markenführung durch den Einsatz von Musikpsychologie besser erreicht werden kann, werde ich zuerst auf das Sound Branding allgemein eingehen, seine Grundlagen, Formen und seinen Nutzen erläutern. Im Anschluss folgt ein Exkurs in die Musikpsychologie. Hier werde ich den Zusammenhang zwischen Musik und Emotionen erläutern, Forschungsergebnisse vorstellen und die Bedeutung der Musikpsychologie für die moderne Markenkommunikation näher erläutern. Den Abschluss bildet ein Fazit, ob eine Markenführung durch weitere Forschungen auf dem Gebiet der Musikpsychologie leichter erreichbar ist oder nicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Duden Musik - Sekundarstufe II / Schülerbuch mi...
45,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die CD-ROM im Buch Inhalt des Lehrbuchs Biografien von Komponisten und Musikern Historisches - eine Chronologie: Musik und Musikdenken Quellentexte mit Kurzkommentierungen Audios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele) Übungen/Hör- und Notenbeispiele für Aufgaben Informationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROM Kombinierte Hör-/Notenbeispiele (Plug-In: Sibelius Scorch ) Auf der Basis von Sibelius Scorch wurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind. Material für Aufgabenlösungen Für die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele. Hörbeispiele Verschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen - vom gregorianischen Gesang über die Borduntechnik bis zum PunkRock, von der Naturtonreihe über Klangfarben- und Synthesizereffekte bis zum Orchestersatz, von der Clapping Music bis zum Gamelan Pelog - werden klanglich erlebbar. Inhalt des Lehrbuchs Musik als Kunst, Bildung und Wissenschaft: Was ist Musik?; Betrachtungsweisen und Arbeitstechniken im Musikunterricht; Musik in der Welt Musik in Theorie und Praxis: Akustische und physiologische Grundlagen des Musikhörens; Instrumente, Instrumentation und Ensembles; Musiktheorie; Formenlehre Musik in der Gesellschaft: Musikkultur in Geschichte und Gegenwart; Musik als Beruf; Musik als Wirtschaftsfaktor Musikgeschichte: Musikentstehung, frühe Hochkulturen, Antike; Musik in der Spätantike und im europäischen Feudalismus (330-1580); Musik im Zeitalter des Absolutismus und Barock (1580-1760); Musik im Zeitalter der bürgerlichen Aufstiegsbewegung (1760-1871); Musik zwischen Nationalismus und Moderne (1871-1918); Musik im Übergang zu einer globalisierten Welt (1918 bis heute) Gattungen der Musik: Vokalmusik; Instrumentalmusik; Musikalisches Theater; Angewandte Musik Populäre Musik: Das 'Populäre' in der Musik; Rockmusik; Hip-Hop; Techno Weltmusik - Musiken der Welt: Musik in den Kulturen der Welt; Musikalische Globalisierung - Migration und Integration; World Music und regionale Stile; Migrationsmusiken Die CD-ROM im Buch Inhalt des Lehrbuchs Biografien von Komponisten und Musikern Historisches - eine Chronologie: Musik und Musikdenken Quellentexte mit Kurzkommentierungen Audios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele) Übungen/Hör- und Notenbeispiele für Aufgaben Informationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROM Kombinierte Hör-/Notenbeispiele (Plug-In: Sibelius Scorch ) Auf der Basis von Sibelius Scorch wurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind. Material für Aufgabenlösungen Für die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele. Hörbeispiele Verschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen - vom gregorianischen Gesang über die Borduntechnik bis zum PunkRock, von der Naturtonreihe über Klangfarben- und Synthesizereffekte bis zum Orchestersatz, von der Clapping Music bis zum Gamelan Pelog - werden klanglich erlebbar. Ausgezeichnet mit der Comenius-EduMedia Medaille.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Duden Musik - Sekundarstufe II / Schülerbuch mi...
52,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die CD-ROM im Buch Inhalt des Lehrbuchs Biografien von Komponisten und Musikern Historisches - eine Chronologie: Musik und Musikdenken Quellentexte mit Kurzkommentierungen Audios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele) Übungen/Hör- und Notenbeispiele für Aufgaben Informationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROM Kombinierte Hör-/Notenbeispiele (Plug-In: Sibelius Scorch ) Auf der Basis von Sibelius Scorch wurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind. Material für Aufgabenlösungen Für die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele. Hörbeispiele Verschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen - vom gregorianischen Gesang über die Borduntechnik bis zum PunkRock, von der Naturtonreihe über Klangfarben- und Synthesizereffekte bis zum Orchestersatz, von der Clapping Music bis zum Gamelan Pelog - werden klanglich erlebbar. Inhalt des Lehrbuchs Musik als Kunst, Bildung und Wissenschaft: Was ist Musik?; Betrachtungsweisen und Arbeitstechniken im Musikunterricht; Musik in der Welt Musik in Theorie und Praxis: Akustische und physiologische Grundlagen des Musikhörens; Instrumente, Instrumentation und Ensembles; Musiktheorie; Formenlehre Musik in der Gesellschaft: Musikkultur in Geschichte und Gegenwart; Musik als Beruf; Musik als Wirtschaftsfaktor Musikgeschichte: Musikentstehung, frühe Hochkulturen, Antike; Musik in der Spätantike und im europäischen Feudalismus (330-1580); Musik im Zeitalter des Absolutismus und Barock (1580-1760); Musik im Zeitalter der bürgerlichen Aufstiegsbewegung (1760-1871); Musik zwischen Nationalismus und Moderne (1871-1918); Musik im Übergang zu einer globalisierten Welt (1918 bis heute) Gattungen der Musik: Vokalmusik; Instrumentalmusik; Musikalisches Theater; Angewandte Musik Populäre Musik: Das 'Populäre' in der Musik; Rockmusik; Hip-Hop; Techno Weltmusik - Musiken der Welt: Musik in den Kulturen der Welt; Musikalische Globalisierung - Migration und Integration; World Music und regionale Stile; Migrationsmusiken Die CD-ROM im Buch Inhalt des Lehrbuchs Biografien von Komponisten und Musikern Historisches - eine Chronologie: Musik und Musikdenken Quellentexte mit Kurzkommentierungen Audios und Videos (Hör- und interaktive Notenbeispiele) Übungen/Hör- und Notenbeispiele für Aufgaben Informationen zur Vertiefung und Ergänzung Highlights der CD-ROM Kombinierte Hör-/Notenbeispiele (Plug-In: Sibelius Scorch ) Auf der Basis von Sibelius Scorch wurden Klangbeispiele (z. B. polyphoner Satz, moderne Notation oder verschiedene Liedformen) gesetzt, die gleichzeitig zu hören und in Notenschrift zu verfolgen sind. Material für Aufgabenlösungen Für die Festigung von Kenntnissen und die Lösung ausgewählter Lehrbuchaufgaben bietet die CD-ROM musiktheoretische Übungen sowie passende Hör- und Notenbeispiele. Hörbeispiele Verschiedene Musikformen, Musikströmungen sowie musiktheoretische Themen - vom gregorianischen Gesang über die Borduntechnik bis zum PunkRock, von der Naturtonreihe über Klangfarben- und Synthesizereffekte bis zum Orchestersatz, von der Clapping Music bis zum Gamelan Pelog - werden klanglich erlebbar. Ausgezeichnet mit der Comenius-EduMedia Medaille.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot