Angebote zu "Albrecht" (193.543 Treffer)

Der Tonmeister als Buch von Carlos Albrecht
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tonmeister:Mikrofonierung akustischer Instrumente in der Popmusik. Live- und Studiosetups. 2. Auflage Carlos Albrecht

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Der Tonmeister als eBook Download von Carlos Al...
49,90 €
Rabatt
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,90 € / in stock)

Der Tonmeister:Mikrofonierung akustischer Instrumente in der Popmusik: Live- und Studiosetups. 1. Auflage Carlos Albrecht

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.05.2019
Zum Angebot
Albrecht Dürer
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Albrecht Dürer hat die Renaissance in den Norden gebracht und die italienische Kunst mit der deutschen verschmolzen. Die Konzentration auf das durch Überlieferung und Forschung Gesicherte macht diese Monographie zu einem zuverlässigen Wegweiser durch die Vielfalt der Deutungen, die das Werk des Malers und Humanisten erfahren hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Albrecht Dürer
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Krüger zeigt, dass für Albrecht Dürer - wie für keinen anderen Maler und Zeichner vor Rembrandt - das Wort von Heraklit gilt: ´Ich durchforsche mich selbst.´ Den Weg seiner Selbsterkenntnis erlebte Dürer als Christussuche. Es ist ein Weg christlicher Mystik, die ihre Wurzeln im Johannesevangelium und in den Paulusbriefen hat. In seiner künstlerischen Entfaltung ist Dürer geprägt durch Genauigkeit in der äußeren Beobachtung einerseits und dem ´Weg nach innen´ andererseits. In dieser Spannung liegt das Geheimnis seiner Kunst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Albrecht Altdorfer
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Altdorfers Kunst wurde bislang unter dem Begriff Donauschule zusammengefasst und seine Bildinhalte bzw. Naturdarstellungen als fantastische Welten bezeichnet. Doch seine Gemälde sind, ähnlich wie Symbole, geistige Repräsentationen mit assoziativen und emotionalen Bedeutungen im Sinne der neuplatonischen Mystik. Daher ist seine Landschaftsmalerei nicht mit der absoluten Realität, beispielsweise der unmittelbaren Umgebung des Künstlers, gleichzusetzen, sondern sie repräsentiert religiöse und ästhetische Projektionen im Sinne der mystischen Frömmigkeit. Raumeinblicke und Raumausformungen erfahren durch spirituelle Sinnvorlagen eine Steigerung hin zum Großen und Fernen, und das Licht wird zum Symbol für die göttliche Gnade. Diese hochreligiöse Funktionalisierung seiner Kunst bewirkte, dass insbesondere seine Andachtsbilder dem Gläubigen die geistige Elevation durch Betrachtung und Vertiefung ermöglichten. Sowohl das gewaltige Himmelszelt als auch die weitläufige Landschaft empfand er als etwas Unendliches und damit als ein mystisches Sinnbild für Gott. Das neu erscheinende Werk von Mathias F. Müller bietet über den derzeitigen Forschungsstand hinausgehend eine alternative Sichtweise auf die Gemälde Albrecht Altdorfers, basierend auf einer rund zwei Jahrzehnte andauernden Auseinandersetzung des Autors mit dem Regensburger Künstler. Mit seinem umfassenden geschichts- und religionshistorischen Ansatz sowie mit detaillierten kunsthistorischen Bildanalysen kommt der Autor zu völlig neuen Ergebnissen im Hinblick auf Sinn und Zweck der für Österreich und Süddeutschland bedeutenden Kunst der sogenannten Donauschule zu Beginn des 16. Jahrhunderts.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Albrecht Dürer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anja Grebe entwirft ein vielseitiges und spannungsreiches Porträt des Menschen und Künstlers Albrecht Dürer. Sie schildert sein Leben und Wirken, von den Lehrjahren über die Meisterschaft bis zum bald einsetzenden Ruhm. Zentrale Werke aus verschiedenen Schaffensphasen werden interpretiert, neue Forschungsergebnisse anschaulich erläutert. So erschließt sich mühelos die bis heute andauernde Faszination, die von Dürers weltberühmten Gemälden und Grafiken ausgeht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Albrecht Dürer
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl zahlreiche Quellen vorliegen, blieben viele Rätsel und Geheimnisse um den großen Maler und Graphiker aus Nürnberg. Zudem haben 500 Jahre Dürer-Verehrung einen Schleier aus Vorurteilen und Verklärung hinterlassen, den nur eine neue Sicht auf Leben und Werk lüften kann. Die Dürer-Forschung, die noch immer in vieler Hinsicht Pionierarbeit zu leisten hat, bemüht sich durch veränderte Fragestellungen und genauere Untersuchungsmethoden, dem Genie der Renaissance näher zu kommen. Das Buch folgt den neuesten Erkenntnissen und ermöglicht manch überraschenden Blick auf den Apelles Germaniae .

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Albrecht Dürer
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahr 1928, das als 400. Jubiläumsjahr von Albrecht Dürer international gefeiert wurde, kennzeichnet eine interessante Phase in der Dürer-Forschung: Zwischen der national-konservativen Geisteshaltung des Kaiserreiches und des Nationalsozialismus wurden die 1920er Jahre überwiegend von linksliberalen Kunsthistorikern geprägt, die die vorangegangenen Lehrmeinungen in Frage stellten. National und international hochangesehene Kunsthistoriker und Experten meldeten sich damals mit ihren neuesten Forschungserkenntnissen zu Wort. Fünf dieser Beiträge, die entscheidende Impulse für unsere heutige Einschätzung des Dürer-Werkes gaben und 1928 in der Zeitschrift Cicerone publiziert wurden, stellt der Dürer-Experte Thomas Schauerte in diesem Band vor und kommentiert sie kenntnisreich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Albrecht Altdorfer
125,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vielleicht bedeutendste Werk der altdeutschen Malerei, die Alexanderschlacht, wurde von einem Maler geschaffen, dessen künstlerischer Werdegang bis heute im Dunkeln liegt: Albrecht Altdorfer, der seit 1505 als Maler und Zeichner, Grafiker und Baumeister in Regensburg nachweisbar ist, hat ein vielschichtiges, malerisches und grafisches OEuvre hinterlassen, das es erneut zu erschließen gilt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot