Angebote zu "Buch" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Roschauer, Norbert: Weihnachtsliederbuch für di...
3,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Weihnachtsliederbuch für die akustische Gitarre, Autor: Roschauer, Norbert, Verlag: Artist Ahead Musikverlag // artist ahead GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gitarre // Musikalien // Instrumente // Musik // Musiklehre // Musiktheorie // Wissenschaft // Musikrichtungen // Volkslieder // Weihnachtslieder // Weihnachtsmusik // Musikdidaktik // Musikunterricht // Musikerziehung // Pop // Volksmusik // Weihnachtslied // Bassgitarre // E-Gitarre // Instrument // Musikinstrument // Instrumentenunterricht // Musikwissenschaft und Musiktheorie // Unterhaltungsmusik // Popmusik // Traditionelle Musik und Volksmusik // Zupfinstrumente // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen // Schule und Lernen: Lehrbücher // Weihnachten // Liederbücher // Gesangbücher // Biografien: Kunst und Unterhaltung, Rubrik: Musikalien, Seiten: 96, Informationen: Notenbuch, Gewicht: 307 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Gospel Classics,für Git.,m.CD.SM11073
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.02.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gospel Classics (Buch & CD), Titelzusatz: arrangiert für Fingerstyle-Gitarre, Auflage: Neuauflage, Autor: Storl, Joachim, Verlag: Schell Music // Schell, Felix, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gitarre // Musikalien // Instrumente // Christliches Lied // Gospel // Gospel Song // Lied // Jazz // Kirchenmusik // Sakralmusik // Bassgitarre // E-Gitarre // Instrument // Musikinstrument // Musikdidaktik // Musikunterricht // Musikerziehung // Instrumentenunterricht // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre // Geistliche // religiöse Musik // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen // Partituren // Libretti // Liedtexte // Biografien: Kunst und Unterhaltung, Rubrik: Musikalien, Seiten: 96, Empfohlenes Alter: ab 14 Jahre, Reihe: Fingerpicking, Fingerstyle Gitarre / Akustische Gitarre // Jazz- Blues- Gitarre / Jazzgitarre (Nr. 6), Gewicht: 315 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Förderung des Hörens und Zuhörens in der Schule
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zuhören ist von Bedeutung für Lernen und Verstehen, für Kommunikation und soziales Miteinander - kurz, für die individuelle Weltbegegnung und das Gestalten von Beziehungen. Doch wird in der Schule Zuhörenkönnen eher vorausgesetzt denn als pädagogische Aufgabe begriffen. Zusätzlich erschweren häufig ungünstige raum-akustische Bedingungen im Klassenzimmer das Zuhören für alle Beteiligten. Das Buch geht der zentralen Frage nach, wie Hören und Zuhören in der Schule gefördert werden können. Ein theoretisch fundiertes Handlungsmodell zeigt, wie die vielfältigen kulturellen Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache, Musik, Theater, Kunst und Medien dazu nutzbar sind.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Förderung des Hörens und Zuhörens in der Schule
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zuhören ist von Bedeutung für Lernen und Verstehen, für Kommunikation und soziales Miteinander - kurz, für die individuelle Weltbegegnung und das Gestalten von Beziehungen. Doch wird in der Schule Zuhörenkönnen eher vorausgesetzt denn als pädagogische Aufgabe begriffen. Zusätzlich erschweren häufig ungünstige raum-akustische Bedingungen im Klassenzimmer das Zuhören für alle Beteiligten. Das Buch geht der zentralen Frage nach, wie Hören und Zuhören in der Schule gefördert werden können. Ein theoretisch fundiertes Handlungsmodell zeigt, wie die vielfältigen kulturellen Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache, Musik, Theater, Kunst und Medien dazu nutzbar sind.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Förderung des Hörens und Zuhörens in der Schule...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zuhören ist von Bedeutung für Lernen und Verstehen, für Kommunikation und soziales Miteinander - kurz, für die individuelle Weltbegegnung und das Gestalten von Beziehungen. Doch wird in der Schule Zuhörenkönnen eher vorausgesetzt denn als pädagogische Aufgabe begriffen. Zusätzlich erschweren häufig ungünstige raum-akustische Bedingungen im Klassenzimmer das Zuhören für alle Beteiligten. Das Buch geht der zentralen Frage nach, wie Hören und Zuhören in der Schule gefördert werden können. Ein theoretisch fundiertes Handlungsmodell zeigt, wie die vielfältigen kulturellen Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache, Musik, Theater, Kunst und Medien dazu nutzbar sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Lukas Zerbst
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lukas Zerbst, geboren im polnischen Bydgoszcz, studierte zunächst Digitale Medien, bevor er zur freien Kunst wechselte. Seit 2012 war Zerbst an diversen Theaterproduktionen als Bühnenbildner, Musiker und Darsteller beteiligt und zeigte Gastspiele u.a. an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin, dem Fillmore Theater in Miami oder dem AURA International Dance Festival in Kaunas.Aus seiner Nähe zum Theater wandte sich Zerbst in seiner künstlerischen Arbeit zunächst dem Medium der Performance zu. Im Laufe der letzten Jahre entwickelten sich zunehmend ortsbezogene temporäre Installationen. Dabei kennzeichnen durch Licht oder mechanische Apparate manipulierte Alltagsobjekte, Räume oder Gegenstände viele seiner Versuchsanordnungen und medialen Performances. Der Künstler ist in Zerbsts Arbeiten nicht mehr Genie, sondern eher ein Operateur, der visuelle und akustische Lösungen findet, mal manuell, mal technisch. Dass dabei das technisch generierte Bild, das technische Vorgehen, höher zu bewerten sei als ein manuelles, wird von Zerbsts eigenwilliger Bricolage-Ästhetik zugleich wieder geschickt in Frage gestellt.Das Buch erscheint anlässlich der Vergabe des GWK Förderpreises Kunst 2018.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Förderung des Hörens und Zuhörens in der Schule
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zuhören ist von Bedeutung für Lernen und Verstehen, für Kommunikation und soziales Miteinander – kurz, für die individuelle Weltbegegnung und das Gestalten von Beziehungen. Doch wird in der Schule Zuhörenkönnen eher vorausgesetzt denn als pädagogische Aufgabe begriffen. Zusätzlich erschweren häufig ungünstige raum-akustische Bedingungen im Klassenzimmer das Zuhören für alle Beteiligten. Das Buch geht der zentralen Frage nach, wie Hören und Zuhören in der Schule gefördert werden können. Ein theoretisch fundiertes Handlungsmodell zeigt, wie die vielfältigen kulturellen Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache, Musik, Theater, Kunst und Medien dazu nutzbar sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Hörspielformen im Vergleich
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Hörspiel als ¿Krönung des Funks¿ entstand in den 1920er Jahren und konnte zunächst nur über Mittelwelle empfangen werden. Es erreichte damals bereits ein Millionenpublikum. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die junge Radiokunst populär und erlebte ihre literarisch geprägte Blütezeit. Doch auch Todesklagen, Krisen und Neuanfänge gehören zur Geschichte des Hörspiels. Spätestens seit den 1980er Jahren wurde die Musik immer wichtiger. Das moderne Hörspiel ist eine akustische Kunst und beruht auf Wort, Musik und Geräusch. Das Hörspiel ist damit die einzige Kunstform, die ausschliesslich gehört werden kann. Die technische, mediale, programmgeschichtliche, ästhetische und personelle Veränderung der Hörkunst formte sie stetig um und kann somit ohne die Geschichte ihrer Regisseure, Sprecher und Komponisten nicht beschrieben werden. Heute ist das Hörspiel längst nicht mehr bloss literarisch. In den letzten Jahren hat es wieder einen stetigen Zuwachs zu verzeichnen. Man spricht von einem neuen Hörspielboom. Es sind also zwei Hochpunkte zu verzeichnen, einerseits die Zeit der Produktionen grosser Rundfunkhäuser, andererseits die gegenwärtigen Hörspiele, die sich breitem Interesse im Buch- und Tonträgermarkt erfreuen. Mit dieser Arbeit sollen die Entwicklungen des Hörspiels zusammengefasst werden, sowie ein Überblick gegeben werden, um die unterschiedlichen Erscheinungsformen miteinander zu vergleichen. Zu diesem Zweck wurde eine Auswahl von Vergleichskriterien erarbeitet, anhand derer ein Vergleich der unterschiedlichen Hörspielformen möglich ist. Hier fliessen eigene Erfahrungen ein, die ich im Arbeitsfeld der Tontechnik und der Hörspielproduktion sammeln konnte. Vor allem im zweiten Kapitel werden Schlussfolgerungen aufgrund des geschichtlichen Überblicks und diesen Erfahrungen gezogen. Der eingeschränkte Umfang dieser Belegarbeit ermöglicht nur einen groben Überblick zum Themenfeld der geschichtlichen Entwicklung des Hörspiels und dessen Charakterisierung. Die Schlussfolgerungen stellen also Ansätze für weitere Forschungs- oder Thesen-Entwicklungen dar und bedürfen noch genauerer Hinterfragung. Während der Ausarbeitung wurde klar, dass die Begriffe des Hörspiels und der des Hörbuchs in historischen Diskussionen bereits aufeinander stiessen und auch heute oft nicht klar abgegrenzt werden. Deshalb wird im Folgenden vom Hörspiel als Überbegriff aller Formen dieses Genres gesprochen und schliesst Hörbuchformen reinen gesprochenen [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Förderung des Hörens und Zuhörens in der Schule
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zuhören ist von Bedeutung für Lernen und Verstehen, für Kommunikation und soziales Miteinander – kurz, für die individuelle Weltbegegnung und das Gestalten von Beziehungen. Doch wird in der Schule Zuhörenkönnen eher vorausgesetzt denn als pädagogische Aufgabe begriffen. Zusätzlich erschweren häufig ungünstige raum-akustische Bedingungen im Klassenzimmer das Zuhören für alle Beteiligten. Das Buch geht der zentralen Frage nach, wie Hören und Zuhören in der Schule gefördert werden können. Ein theoretisch fundiertes Handlungsmodell zeigt, wie die vielfältigen kulturellen Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache, Musik, Theater, Kunst und Medien dazu nutzbar sind.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot