Stöbern Sie durch unsere Angebote

Kategorien

Shops

Wille, Günther: Akroasis
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2001, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Akroasis, Titelzusatz: Der akustische Sinnesbereich in der griechischen Literatur bis zum Ende der klassischen Zeit, Autor: Wille, Günther, Verlag: Attempto Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Motiv // literarisch // Thema // Musik // Kunst // Literatur // Literaturwissenschaft // allgemein, Rubrik: Philosophie // Antike, Gewicht: 2083 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Duo ? Conny Bauer und Warnfried Altmann - Tour ...
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Saxophonist Warnfried Altmann und der Posaunist Conny Bauer sind sich im Laufe der Jahre immer wieder bei ihren musikalischen Projekten, für die sie stets besondere akustische Räume ausgesucht haben, begegnet. Seit Herbst 2016 treffen sie sich zu intensiven Sessions. Aus ihrer Neugier, der Freude am experimentellen Zusammenspiel und dem Wunsch, mit ihren jeweils eigenen unverwechselbaren Klängen in einen Dialog zu treten, ist dieses Duo entstanden. WARNFRIED ALTMANN ? geboren 1958, studierte an der Musikhochschule Dresden im Hauptfach Saxophon und arbeitete einige Jahre als Musiker in Big Bands. Seit Anfang der 80er Jahre spielt er in verschiedenen Jazzformationen und komponiert. Hauptschaffensfeld ist für ihn die Improvisation, die ihn auch mit Künstlern anderer Bereiche, wie Tanz, bildende Kunst und Literatur zusammengeführt hat. Er hatte von 1990 - 2010 einen Lehrauftrag für Improvisation an der Magdeburger Universität. Seine musikalische Arbeit wurde in zahlreichen Rundfunk ? und Fernsehaufnahmen und in CD-Produktionen dokumentiert. Eine intensive Konzerttätigkeit führt ihn jedes Jahr durch ganz Deutschland und das europäische Ausland. CONNY BAUER ? geboren 1943, studierte nach autodidaktischen Anfängen als Sänger und Gitarrist an der Dresdener Musikhochschule Posaune. Er spielte in Bands wie der ?Modern Soul Band?, ?FEZ? oder ?Synopsis?, dem späteren ?Zentralquartett?. 1974 gab er sein erstes Solo-Konzert und fasziniert seitdem das Publikum mit seiner einzigartigen Spielweise. Bauer tourte durch Europa, die USA, Südamerika und Japan. Er spielt mit international-renommierten Musikern wie Peter Brötzmann (sax), William Parker (b), Louis Moholo (dr) oder Barry Guy (b). Conny Bauer wurde bereits vielfach für seine Musik ausgezeichnet. So erhielt er u.a. mit seinem Solo-Programm ?Der gelbe Klang? einen Platz auf der Bestenliste des Preises der Deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie ?Grenzgänge?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Schraubenmännchen Gitarrenspieler
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gitarrenspieler mit Saiteninstrument - Gitarre Für Menschen, die akustische oder elektrische Gitarre spielen, ist dieses Stahlmännchen eine tolles Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten, nach einem Konzert oder zu anderen besonderen Anlässen. Optional liefern wir das Schraubenmännchen mit einem angehängten Schild, auf dem Ihr Wunschtext gedruckt wird. An dieses Aluminiumschild bringen wir mit zwei Schrauben eine Kette an, womit es an das Schraubenmännchen gehängt werden kann. Wir beschriften dieses Schild mit einem Geburtstagsgruß, einem Glückwunschtext zur bestandenen Prüfung, einem Gratulationstext zur Hochzeit, mit Worten der Auszeichnung zum Jubiläum und zur Pensionierung oder mit jedem anderen Spruch Ihrer Wahl.  Originale Schraubenmännchen von Hinz und Kunst Diese Schraubenmännchen, Skulpturen und Metallobjekte aus der Serie von "Hinz und Kunst" werden alle in Deutschland von einem der führenden Metall-Bildhauer gefertigt. Es gibt weder kreative noch innovative Grenzen, um aus Schrauben, Muttern und Bolzen wunderbare Karikaturen der Gesellschaft zu formen. Alle handgefertigten Kunstwerke bestehen aus Stahl und Kupfer. Sie werden zuerst gebogen und geschnitten, dann geschweißt und zu guter Letzt gebürstet und lackiert. Diese außergewöhnliche Technik verleiht den Figuren ihren besonderen Ausdruck. Bei der großen Auswahl an Figuren, Fahrzeugen und Objekten aus jeder erdenklichen Lebenslage finden Sie bestimmt ein Geschenk, welches zu der Person passt, welche Sie beschenken wollen. Jede Figur ist ein Unikat und ein Produkt handwerklicher Arbeit. Diese Geschenke kommen immer gut beim Beschenkten an und haben einen bleibenden Wert. Ob als Geburtstagsgeschenk, Geschenk zur Einweihung, Pensionierung, Eröffnung, Hochzeit oder als Geschenk für zwischendurch - mit diesen Metallobjekten liegen Sie immer richtig.

Anbieter: 1a-Geschenkeshop
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
CAROLIN NO  | Deutschland
10,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

CAROLIN NO | Deutschland»No No Tour« Duo Show(Nachholkonzert für das im September 2019 ausgefallene Konzert)Die Musiker:CAROLIN OBIEGLO Gesang | Ukulele | GitarreANDREAS OBIEGLO Klavier | Gitarre | PercussionIhr für September 2019 geplantes Konzert musste damals leider abgesagt werden. Nun endlich läßt es der Tourneeplan der beiden Musiker zu, dieses Konzert nachzuholen.Bereits dafür erworbene Tickets bleiben gültig.Seit nunmehr 12 Jahren und 12 Alben zelebrieren Carolin & Andreas Obieglo bereits ihren einzigartigen Stil. Doch stehenbleiben mochten sie nie. So geht es direkt nach dem Jubiläum mit einer neuen Tour und dem neuen Album ?No No? weiter. Die Devise: nichts ausschließen und in kreativer Hinsicht jedes ?Geht nicht? hinterfragen. Das mag Freunde des Formatradios abschrecken. Offene Ohren aber dürfen sich freuen.Wer die beiden schon länger kennt, den kann das kaum überraschen. Denn gerade der ständige Wandel und die nie endende Suche nach anregenden Inspirationen und Sounds sind seit jeher das Markenzeichen des Ausnahme-Duos. Von dem Country-geprägten ?Favorite Sin? mit seinen Slide-Gitarren über den elektronisch pulsierenden Klang des Debüts bis hin zu den Berliner Einflüssen auf ?Loveland?.All das verschmilzt nun vollkommen organisch, fügt sich nahtlos zu ihrem ausgewogensten Album zusammen. Konkret bedeutet das:Mehr Experiment sowie warme und lebendige elektronische Sounds, wie man sie von den episch flirrenden Songs ihrer frühen Veröffentlichungen kennt. Lieder auf Deutsch, Bayerisch und Englisch, die mit ganz eigenen Klangfarben die Hörer für sich gewinnen. Dazu kommen atmosphärische Instrumentalteile und virtuose Soli, die als verbindende Elemente die Stimmungen aufgreifen und zum Kopfkinoerlebnis verdichten.Bei allem Mut zur Veränderung gilt aber auch: Sich verbiegen könnten Carolin und Andreas nicht einmal, wenn sie es wollten. Und so sind die neuen Elemente wie immer eingebettet in emotionales Songwriting, persönliche Texte und warme akustische Klänge. Wer das einmal miterlebt hat, wird verstehen, warum sich viele im Publikum als Teil einer immer größer werdenden Familie fühlen.Ein Abend mit Carolin & Andreas Obieglo ist weit mehr als ein Konzert.Es ist eine Feier, groß, intensiv und persönlich.CAROLIN OBIEGLO, 1979 in Würzburg geboren, studierte klassischen Gesang, Jazzgesang und Komposition. Neben ihren Bühneninstrumenten Akkordeon, Klavier, Ukulele und Gitarre spielt sie Saxofon und Schlagzeug.ANDREAS OBIEGLO, 1978 in Deggendorf geboren, studierte Klavier, Komposition und elektronische Musikproduktion. Der Multiinstrumentalist spielt Klavier, akustische und elektrische Gitarren, diverse Slide-Gitarren, Bass, Akkordeon, Geige und zahlreiche Percussioninstrumente.2010 und 2012 veröffentlichte er erste Solo-Alben. 1999 lernten sich beide während ihres Studiums kennen.Seit 2008 sind sie verheiratet.Presse: Dieser ganz eigene Sound, besondere Stil. Die pianistische Kunst (und Saiten-Fingerfertigkeit) von Andreas Obieglo, die intensive, klare Stimme von Caro Obieglo und höchste Musikalität und Freude am Weiterentwickeln ? es braucht nicht mehr ... Scheinbar schwerelos spielen die beiden grundsympathischen Musiker mit ihren eigenen Lieder: entdecken sie wieder, verändern sie, arrangieren sie um ... sehr differenziert, fein und klar ... Schwerelos sein ohne abzuheben? Carolin No scheint´s zu gelingen.MainpostAuf der einen Seite die intensiven, leisen Lieder von Carolin und Andreas Obieglo, auf deranderen Seite der ebenso intensive, aber laute Beifall der Zuhörer, die das Künstlerehepaar am Endeauch wieder mit stehenden Ovationen bedachten. ... Bescheiden im Auftreten, humorvoll in denAnsagen und hinreißend beim Singen und Musizieren, faszinierten Caro und Andi auch dieses Malwieder. Fränkischer TagAuch ohne Hitparade in der Erfolgsspur ... Beim Eröffnungskonzert des diesjährigen Hafensommers konnten sie ihre Songs mit dem Philharmonischen Orchester Würzburger auf der im Main schwimmenden Bühne aufführen. 1.200 Besucher auf der bis auf den letzten Platz besetzten Hafentreppe jubelten dem Duo und dem Orchester begeistert zu. 7.000 hatten sich für die begehrten Tickets beworben. Viele Popmusiker sind in der Vergangenheit daran gescheitert, ihre Stücke mit einem großen Orchester live auf der Bühne zu spielen oder auf einem Tonträger zu veröffentlichen. In diese Falle sind Carolin No und das Würzburger Orchester nicht getappt. Im Gegenteil. Das spürten auch die Zuhörer, denn sie ließen Carolin No erst nach mehreren Zugaben von der Bühne. MainpostDa betreten zwei den Raum, machen ihre Herzen weit auf, lassen sich fallen in ihre Musikund gießen einen großen Schwall Emotionen auf die Zuhörer. Ehrlich, direkt und berührend ist dieMusik.Passauer Neue Presse

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Fairytale - Geschichten singen
21,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?Geschichten singen? ? Fairytale geht zurück zu den Wurzeln der Folk Musik: Alte keltische Mythen und moderne Fantasy vereint die Band im Konzept eines Story Konzerts.Als Rückbesinnung auf akustische Gitarrenmusik mit Elementen aus Irish Folk, Pop Folk und vielen eigenen Ideen komponiert Bandgründer und Gitarrist Oliver Oppermann im Jahr 2013 die ersten Songs, im Gründungsjahr noch mit wechselnde Besetzungen. 2014 kommen mit der Violinistin Berit Coenders und der Sängerin Laura Isabel Biastoch die zwei Künstlerinnen hinzu, die nun das Gesicht der Band prägen; neben zahlreichen Konzerten wird im Sommer 2015 mit namhaften Gastmusikern auch das erste Album ?Forest of Summer? aufgenommen (magic mile music). Die überaus positive Resonanz bei Publikum und Presse etabliert Fairytale direkt in der deutschen Folkszene, doch auch in englischsprachigen Sendern landet Fairytale bereits in der Rotation. Die Videos zu ?Palace of Mirrors? (Winter 2015), später dann noch deutlicher bei ?Autumn`s Crown? (Herbst 2016) geben eine kleine Ahnung von dem, was Zuschauer auf der Bühne erwartet: nicht einfach ein Konzert, sondern ein musikalisches Ereignis mit der für Fairytale typischen unverwechselbaren Melange aus keltischer Märchenwelt und -mystik, Fantasy und vielen Theaterelementen mit ausgeklügelter Lichtshow, Kostümen und Bühnenbild ? und einfach nur guter Musik.Soeben ist die zweite CD ?Autumn´s Crown? erschienen. Waren der ersten CD noch sehr die Folk-Vorbilder anzuhören, ist hier nun der neue unverwechselbare Klang von ?Fairytale? eindeutig erkennbar. Zu dieser Klangreife verhelfen der Band nun neben der Ursprungsbesetzung die Virtuosität der Cellistin Moon Chou und des Schlagzeugers Marvyn Korten.?Blitzsaubere Arrangements, die den Major-Labels problemlos Konkurrenz machen, bezaubernde Frauenvielstimmigkeiten à la Blackmore?s Night und immer wieder überraschend zwischen diffiziler Kunst und eingängiger Folklore pendelnden Stücke.? (Rezension Folknews für ?Autumn´s Crown?)?Die noch junge Band ist musikalisch ausgereift ? aus vielen Facetten entsteht ein stets dem Folk treues und doch vor abwechslungsreichen Kompositionen, mitreißender Stimmgewalt, großer Klangbreite und instrumenteller Detailfreude strotzendes Füllhorn der Phantasie.? (Mittelaltermagazin praeco-medii-aevi)Neben zahlreichen anderen Auftritten glänzte Fairytale bereits als Mainact auf dem Triskell Celtic Folk, war als Support bei Ritchie Blackmore?s Night zu sehen, auf Tour mit den großen Dublin Legends. Für die ?Könige der Spielleute? Corvus Corax beteiligten sie sich an deren Weihnachtsshows in der Berliner Passionskirche. Im Sommer 2017 spielten sie ein Konzert mit Folk-Legende Moya Brennan, woraufhin sie direkt für diesen Sommer nach Donegal in die legendäre Leo´s Tavern eingeladen waren? Nach der intensiven Zeit im Studio wird es nun Zeit, wieder auf die Bühnen zu gehen!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
On Hearing the Brooklyn Bridge sing in Yiddish,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der US-amerikanische Pionier Alvin Curran nutzt in seiner Komposition "On Hearing the Brooklyn Bridge sing in Yiddish" den Klangdom des ZKM Karlsruhe als fiktiven Ort und spezifischen Raum, der mit dem dialogischen Spiel zweier "Disklaviere" korrespondiert. Durch eine Auswahl aus einem "alle Klänge der Welt" umfassenden und über Jahrzehnte gesammelten Klangarchiv, eröffnet Curran über die Klavierklänge hinaus einen weiten poetischen und konkreten Erinnerungsraum, in dessen Zentrum die Brooklyn-Bridge steht. Komposition und Regie: Alvin Curran; SWR Edition - ArsAcustica: Die Reihe für akustische Kunst mit Hörspielen zwischen Soundpoesie und musikalischem Hörstück, Klangkunst und Bildender Kunst, Rock, Pop und Neuer Musik, Originalton-Collage und Soundspace, Hrsg. von Manfred Hess und Frank Halbig. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alvin Curran. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000565/bk_swrm_000565_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Die Theoretiker im Exil, Hörbuch, Digital, 1, 5...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bislang Teil eines Zusammenschlusses interdisziplinärer Kräfte ist die Gruppe der "Theoretiker im Exil" eine Analyseeinheit innerhalb des "Pilotprojekts für Gefahrenabwehr und Horizontschutz". Die Gruppe genau zu verorten, wäre verfehlt. Irgendeine Staateneinheit hat ihr den Auftrag gegeben, die Grenzen als Zonen neu zu denken. "Wenn man Innen und Außen falsch bemisst, und: vergisst, dass das Außen das Innen des Außen ist, kommt man ins Stolpern - auf der Suche nach der eigenen Position, sagte Elke." Kunze verknüpft hier das Schleifenprinzip einer paranoiden Denkmaschine mit popmusikalisch rhythmisierten Soundloops. Regie und Musik: Albrecht Kunze; SWR Edition - ArsAcustica: Die Reihe für akustische Kunst mit Hörspielen zwischen Soundpoesie und musikalischem Hörstück, Klangkunst und Bildender Kunst, Rock, Pop und Neuer Musik, Originalton-Collage und Soundspace, Hrsg. von Manfred Hess und Frank Halbig. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nikola Duric, Nina Kronjäger, Maria Löcker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000313/bk_swrm_000313_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Dialoge zur Anthropologie, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dialoge zur Anthropologie oszilliert zwischen Hörspiel und Hörstück. Den narrativen Rahmen bildet die Geschichte der Entdeckung der Tasaday im Jahre 1971, sowie die Geschichte des darauf folgenden Anthropologenstreits. Kaleidoskop gleich werden Textbruchstücke und Zitate eingeblendet, welche sich jedoch in ihrer Abfolge einer stringenten Narration entziehen. Ausgangsmaterial hierzu sind Tonbandaufzeichnungen von Gesprächen der Tasaday, welche von dem Linguisten Lawrence A. Reid in Lautschrift transkribiert und in die englische Sprache übersetzt worden sind. Klandestin ist die Lebenswelt der Tasaday. Sie entzieht sich dem romantisch-idealisierten, authentischen Naturparadies. Wind ist kein Wind, Vogelgesang kein Vogelgesang. SWR Edition - ArsAcustica: Die Reihe für akustische Kunst mit Hörspielen zwischen Soundpoesie und musikalischem Hörstück, Klangkunst und Bildender Kunst, Rock, Pop und Neuer Musik, Originalton-Collage und Soundspace, Hrsg. von Manfred Hess und Frank Halbig. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sebastian Mirow, Bodo Primus, Andrea Hörnke-Trieß. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000311/bk_swrm_000311_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Sinnliche Partnermassage. Erotische Massage und...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörbuch, über die Kunst der sinnlichen Partnermassage, ist eine sanfte, erotische Einführung in die Welt der körperlichen Sinneslust. In entspannter Atmosphäre, mit verführerischer Stimme gesprochen und angenehm musikalisch untermalt, werden Sie leicht und praxisnah auf die einzelnen Massagetechniken eingestimmt. Durch die ausschließlich akustische Anleitung für die 20 Massageübungen, können Sie und Ihr Partner gelassen zuhören, während Sie zeitgleich in Ruhe, Enspanung und mit voller Konzentration die einzelnen Übungen mit beiden Händen ausführen. Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Birgit Karwath. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/flex/000037/bk_flex_000037_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot